09/02/2023

Wie man ein Esszimmer dekoriert

Wenn du ein neues Esszimmer einrichten oder dein bestehendes umgestalten möchtest, findest du hier ein paar Tipps, die du bei der Planung deines Esszimmers beachten solltest.  Du möchtest, dass dein Esszimmer zu deinem Wohnstil und deinem Einrichtungsstil passt. Hier erfährst du, wie du ein Esszimmer einrichten kannst, von den Esszimmermöbeln bis zur Wanddekoration.

 

Ideen für die Planung des perfekten Esszimmers 

Manche Menschen haben ein formelles Esszimmer und eine entspannte Essecke, während andere nur ein Esszimmer haben.  In jedem Fall ist das Esszimmer ein wichtiger Bereich in deinem Zuhause, in dem du mit Freunden und Familie zusammenkommt, um Erinnerungen zu schaffen. Allerdings sind formelle Esszimmer in der Regel etwas schicker.  Das ist die erste Überlegung bei der Planung deines Esszimmers: Entscheide genau, wie es genutzt werden soll und wie oft, damit du dich darauf konzentrieren kannst, ob es multifunktional und familienorientiert ist oder eher ein schickes Schaufenster, in dem du Geschäftsessen veranstaltest.

 

Wähle einen Esstisch von angemessener Größe

Du musst die Größe des Raumes berücksichtigen, in dem der Esstisch stehen soll.  Der Esstisch sollte groß genug sein, um mehrere Gäste zu bewirten, aber nicht so groß, dass du dich in den Raum eingezwängt fühlst. Ich bevorzuge Esstische mit ausklappbaren Blättern, um den Platz und die Gemütlichkeit im Alltag zu maximieren und um bei Bedarf bequem Platz für zusätzliche Gäste zu schaffen.  Esstische sollten immer der Mittelpunkt des Esszimmers sein, aber du solltest auch noch Platz für ein Buffet oder einen Geschirrschrank lassen. Stelle sicher, dass du die Maße deines Zimmers hast, wenn du mit dem Einkaufen beginnst.

 

Überlege, wie die Form des Esstisches in das Esszimmer passt

Manchmal scheint eine bestimmte Form des Esstisches naheliegend zu sein, aber wenn du wirklich darüber nachdenkst und die Möglichkeiten der Esstisch Formen berücksichtigt, gibt es vielleicht mehrere Möglichkeiten, ihn zu arrangieren. In quadratischen Räumen passt zum Beispiel oft ein runder Tisch am besten, in rechteckigen Räumen ein rechteckiger oder ein ovaler Tisch. Wenn du aber bedenkst, dass du in deinem rechteckigen Raum vielleicht ein Buffet und einen Porzellanschrank haben möchtest, musst du vielleicht einen quadratischen oder runden Tisch in Betracht ziehen. Zeichne dir einige Optionen maßstabsgetreu auf, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welches Layout dir am besten gefällt.

 

Wähle ein Esszimmer-Set, das deinen Einrichtungsstil widerspiegelt

Esszimmergarnituren sind eine gute Wahl, weil du weißt, dass sie perfekt zusammenpassen und du dir keine Sorgen machen musst, dass die Farben oder die Stile nicht zusammenpassen.  Du weißt auch, dass die Stühle perfekt um den Tisch herum passen werden, was den Einkauf sehr erleichtert! Ein weiterer Punkt, den du beachten solltest, ist, dass der Stil deines Esstisches zum Rest deines Hauses passen soll.  Es wirkt vielleicht etwas unzusammenhängend, wenn du einen super modernen Tisch wählst, aber im nächsten Raum sehr traditionelle Wohnzimmermöbel hast.  Vielleicht möchtest du im ganzen Haus dieselbe Holzfarbe für die Möbel verwenden, damit alles zusammenpasst.

 

Manche Esszimmergarnituren bestehen aus einem Tisch und Stühlen. Andere haben ein passendes Buffet und/oder einen Geschirrschrank. Die Entscheidung, welche Teile du brauchst, kann dir helfen, das richtige Esszimmer-Set für dich zu finden.

 

Beleuchtung im Esszimmer

Vergiss nicht, die Beleuchtung im Esszimmer zu erneuern, damit sie zu deinem Einrichtungsstil passt und das Licht dorthin fällt, wo du es haben willst. Die Esszimmerbeleuchtung ist meistens ein Kronleuchter, egal ob es ein moderner oder ein traditioneller ist. Eine Beleuchtung, die über dem Tisch hängt, trägt dazu bei, den Essbereich zum zentralen Mittelpunkt des Raumes zu machen. Ein besonderes Beleuchtungselement kann die gesamte Einrichtung des Esszimmers aufwerten.

 

Wanddekoration im Esszimmer

Wenn du ein kleines oder geschlossenes Esszimmer hast, kannst du einen großen Spiegel anbringen, um den Raum geräumiger wirken zu lassen. Ich schlage vor, dass du deine Wanddekoration im Esszimmer schlicht und einfach hältst. Ein großes Leinwandgemälde oder ein Druck ist eine schöne Option. Wenn du ein großes Kunstwerk pro Wand auswählst, kannst du dich besser auf das Gespräch beim Essen konzentrieren, anstatt dich mit 50 Familienfotos abzulenken.

 

Tischdekoration im Esszimmer

Die beste Esszimmer Tischdekoration ist dein Mittelstück. Manchmal kann es eine einfache Blumenvase sein. Ein anderes Mal möchtest du vielleicht eine große Weihnachtsdekoration. Die Tischsets für den Esstisch können saisonal ausgetauscht werden, um dem Esszimmer einen frischen, neuen Look zu verleihen. 

 

Ich hoffe, diese Tipps für die Dekoration eines Esszimmers haben dir gefallen. Welche Esszimmergarnituren gefallen dir am besten? Ich würde mich freuen, Fotos von deiner Esszimmer Dekoration zu sehen!



Jasmine

Hey Leude, ich bin Jasmine, 29 Jahre alt und arbeite als Innenarchitektin. Stilvolle Einrichtung ist meine Leidenschaft. Dieser Blog wird als Plattform dienen, meine Gedanken und Ideen und bereits gelerntes mit euch zu teilen.

Alle Beiträge ansehen von Jasmine →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert