Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Sportsachen lagern

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16
    Huhu,

    es geht um die Lagerung meiner Sportsachen. Ich gehe jeden Tag joggen und möchte meine Kleidung anschließend am liebsten direkt im Keller lassen (wir haben einen Ausgang vom Haus-Keller in den Garten) wenn ich zurückkomme. Nun dachte ich an einen klassischen Umkleidespind (wie hier auf der Webseite unter Spinde, Umkleideschränke, Stahlspind Garderobenschrank von ms-bueromoebel-blitz ) Die sind robust und kompakt und haben auch Lüftungslöcher, sodass die Klamotten in Ruhe auslüften können. Am nächsten Tag kann ich sie dann wieder verwenden und muss nicht jeden Tag waschen. Da der Keller nicht beheizt und nur mäßig isoliert ist, möchte ich keinen normalen Holzschrank dafür nutzen. Seht ihr das ähnlich oder gibts vielleicht noch bessere Vorschläge?

    Liebe Grüße,
    frax

  2. #2
    Benutzer
    Registriert seit
    22.06.2014
    Beiträge
    53
    Naja mit Auslüften ist da nicht viel bei solchen Spinden.

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    44
    Wenn du sie sowieso im Keller hast, schmeiß sie doch über die Wäscheleine. Da können sie in Ruhe austrocknen. Oder befestige an der Kellertür zwei oder drei Haken, wo du die Sachen aufhängen kannst. Das ist auf jeden Fall weitaus billiger als sich so einen hässlichen Spind in den Keller zu stellen.
    Ich bin froh, dass ich mein Essen nicht selbst jagen muss. Ich wüsste nicht mal wo Pizzen leben.

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    19.11.2014
    Beiträge
    49
    Würde es auch mit den Haken machen!

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    8
    Iiiiiiiiiihhhhhhhhh, wie so ein Spind wohl nach einem halben Jahr stinken muss...

  6. #6
    Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    45
    ich würde die Sachen auch einfach auf eine Leine oder einen Haken hängen, der Spind ist nicht sonderlich praktisch. Da kannst du dir auch eine Kleiderstange in den Keller stellen und die Sachen da aufhängen.

    ich lege meine Sporthose, wenn ich sie nochmal tragen möchte, einfach auf die Heizung und ziehe sie einen Tag später eben nochmal an. Müffelt dann meistens aber schon ein wenig. Mache ich eher selten.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    45
    ich würde die Sachen auch einfach auf eine Leine oder einen Haken hängen, der Spind ist nicht sonderlich praktisch. Da kannst du dir auch eine Kleiderstange in den Keller stellen und die Sachen da aufhängen.

    ich lege meine Sporthose, wenn ich sie nochmal tragen möchte, einfach auf die Heizung und ziehe sie einen Tag später eben nochmal an. Müffelt dann meistens aber schon ein wenig. Mache ich eher selten.

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    45
    ich würde die Sachen auch einfach auf eine Leine oder einen Haken hängen, der Spind ist nicht sonderlich praktisch. Da kannst du dir auch eine Kleiderstange in den Keller stellen und die Sachen da aufhängen.

    ich lege meine Sporthose, wenn ich sie nochmal tragen möchte, einfach auf die Heizung und ziehe sie einen Tag später eben nochmal an. Müffelt dann meistens aber schon ein wenig. Mache ich eher selten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •